0 Punkte
Gefragt von (370 Punkte)
Guten Tag,

wenn ich mir Spaghetti koche kleben diese immer aneinander, sodass sie gar nicht schön mit Soße umhüllt werden können. Liegt es eventuell daran, dass ich sie nach dem Kochen mit Wasser abschrecke?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von (870 Punkte)
Das Zusammenkleben der Spaghetti wird durch die enthaltene Stärke verursacht. Öl im Wasser verhindet das Zusammenkleben der Nudeln und kann auch dem Überkochen entgegenwirken, allerdings hält die Soße dann auch nicht mehr so gut. Eine weitere Möglichkeit ist die Nutzung von ausreichend Wasser. In der Regel wird 1 Liter pro 100 Gramm Nudeln empfohlen.

Abschrecken der Spaghetti "wäscht" die Stärke ab und soll sich nachteilig auf den Geschmack auswirken.

Stelle Deine Frage auf Wie-Wer-Was-Warum.de und erhalte gute Antworten

Teile Deine Frage auf den sozialen Netzwerken und erreiche mehr Leute! So bekommst Du sicher mehr Antworten!

www.rc-webdesign-und-internet.de Besucher
...