0 Punkte
Gefragt von (2.5k Punkte)
wo kann ich meine Schufa-Einträge einsehen? Wann verfallen die?
Ich würde gern im nächsten Jahr einen Kredit aufnehmen, aber habe vor einigen Jahren mal, weil ich nicht flüssig war, 3 Mahnungen nicht beantwortet, wo mir dann auch mit dem Gerichtsvollzieher gedroht wurde, und nun bin ich ein bisschen besorgt dass mir wegen dieser Lapalie ein Kredit verwehrt wird ..

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von (1.5k Punkte)
Bearbeitet von

Soweit ich weiß, können Verbraucher über eine Selbstauskunft ihre Daten bei der Schufa einsehen. Fehlerhafte Einträge können dabei korrigiert werden. Und einmal pro Jahr ist diese Selbstauskunft kostenfrei. Auf meineSCHUFA.de einfach ganz nach unten scrollen auf "Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO". Dort gibts dann ein Formular, das man ausfüllen kann. 

Bei einer Kreditaufnahme kann dir ein negativer Schufa-Eintrag natürlich im Wege stehen aber es gibt auch Anbieter, die ohne Schufa-Auskunft Geld gewähren (zB: https://www.credimaxx.de/kredit-ohne-schufa/). Wie da jetzt aber die Konditionen sind, kann ich dir nicht sagen. Auf jeden Fall lohnt es sich zu vergleichen und ggf. auch einen Kredit von privat in Betracht zu ziehen.

Ich selbst bin aber froh, gerade keine Kredite abzahlen zu müssen. Ist dann schon immer eine große finanzielle Belastung. Gerade wenn man ein Auto abzahlt, wo die Raten in der Regel relativ hoch sind. Man will ja schließlich auch fertig werden, solange man den Hobel fährt.

VG

Stelle Deine Frage auf Wie-Wer-Was-Warum.de und erhalte gute Antworten

Teile Deine Frage auf den sozialen Netzwerken und erreiche mehr Leute! So bekommst Du sicher mehr Antworten!

www.rc-webdesign-und-internet.de Besucher

Sie wollen Geld sparen?
Hier können Sie Banken vergleichen!

...