0 Punkte
Gefragt vor von (1.5k Punkte)
Ich arbeite gerade an meinem Reiseblog, den ich in Kürze ins Netz zu stellen plane. Was den Inhalt betrifft, mache ich mir keine Sorgen, aber SEO lässt mich am Erfolg des Ganzen nicht selten zweifeln. Ich habe nämlich zum Thema SEO null Ahnung. Wie schätzt ihr denn meine Erfolgschancen ohne SEO ein? Geht's auch ohne?

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet vor von (2.5k Punkte)
Bearbeitet vor von
Wenn du deinen Blog zum Beispiel mit WordPress erstellt hast, musst du dir über SEO nicht all zu viel Gedanken machen. Wichtig sind regelmäßige Inhalte und vielleicht ein paar Backlinks von anderen Seiten. Oft reicht das schon, um einen gewissen Push zu erfahren.

Das Thema Reise ist natürlich schon sehr präsent im Internet wodurch es relativ schwierig is in die oberen Rankings zu kommen aber eine ordentliche Seite, mit regelmäßigen Updates und schnellem Webspace ist schon die halbe Miete. Teile dein Blog in den sozialen Netzwerken und wenn du es ernsthaft angehen willst schau auch mal bei einer Agentur vorbei.

VG

Stelle Deine Frage auf Wie-Wer-Was-Warum.de und erhalte gute Antworten

Teile Deine Frage auf den sozialen Netzwerken und erreiche mehr Leute! So bekommst Du sicher mehr Antworten!

www.rc-webdesign-und-internet.de Besucher

Sie wollen Geld sparen?
Hier können Sie Banken vergleichen!

...