+1 Punkt
Gefragt von (120 Punkte)
Moin Ihr Lieben!

Meine Gute schaut gerne die Krimiserien bei SKY auf 13street an. Kurz vor dem Start einer neuen Folge / Serie muss man immer diesen dämlichen Code wegen der Kindersicherung, also den Jugendschutz-PIN eingeben. Das nervt unwahrscheinlich!

Das finde ich das sinnlos, da man den ja schon vor der vorherigen Folge eingegeben hat -> was soll sich nun geändert haben? Außerdem sind wir hier im Haus nur zu zweit und schon weit über 18 Jahre. Was soll dieser blöde Jugendschutz-PIN? Selbst unsere Kinder, die vor Jahren ausgezogen sind, sind volljährig!

Irgendwo muss sich der Quatsch beim SKY-Reciver doch ausschalten lassen. Leider habe ich im Menü nichts gefunden und auf der Webseite von SKY finde ich auch nichts, außer eigenen Lobpreisungen, dazu.

Kann mir jemand helfen und erklären wie man die Jugendschutz-PIN deaktivieren kann?

Danke Lumpie
Kommentiert von (12.8k Punkte)
Das würde mich auch interessieren. Der PIN ist wirklich nervig.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (160 Punkte)
Ich habe das auch schon versucht. Das lässt sich beim Sky-Reciver meiner Meinung nach nicht deaktivieren.

Hab inzwischen einen Reciver von Technisat. Da geht das ohne Probleme.
0 Punkte
Beantwortet von (180 Punkte)
Ich habe auch SKY. Die Jugendschutz-PIN nervt extrem. Vor allem wenn man Sie bereits eingegeben hat und dann auf dem gleichen Sender ein neuer Film oder eine neue Folge beginnt.

Hat den keiner eine Lösung wie man das Teil abschaltet oder umgeht?
0 Punkte
Beantwortet von (230 Punkte)
Kann man eventuell bei Ský anrufen und das Abschalten der PIN für den Jugendschutz per Telefon beauftragen?

Wir haben keine Kinder im Haus! Für was brauch ich diesen sinnlosen Service? Ist echt belastend. Das ehemalige Premiere wird immer übler und nerviger!

Auch Sky Demand finde ich total unübersichtlich und am Benutzer vorbei entwickelt! Werde wohl demnächst kündigen, da ich mit diesem falsch verstandene "Service am Kunden" echt Probleme habe. Tolles Pay-TV. Geld bezahlen für nervige Features!
0 Punkte
Beantwortet von (230 Punkte)
Bearbeitet von
Die Jugendschutzpin von Sky geht mir auch mächtig auf die Nerven. Vor Allem, wenn man sie schon eingegeben hat und die nächste Folge der gleichen Serie anfängt. Was soll das? Oder beim Umschalten. Eimal müsste doch reichen. Die generelle Abschaltung sollte doch auch funktionieren! Echt belastend!
0 Punkte
Beantwortet von (230 Punkte)
Das Deaktivieren der Jugendschutz-PIN ist bei SKY nicht vorgesehen. Deaktivieren lässt sich das Ganze nur wenn man keinen orginalen SKY-Receiver (zum Beispiel Technisat-receiver) hat.

Einzige Möglichkeit um das ganze etwas angenehmer zu gestallten ist das Einstellen einer einfachen PIN, eventuell 1234. Vier gleiche Zeichen sind allerdings nicht erlaubt.

Ist schon nerfig und wenn man selbst keine Kinder im Haus hat ziemlich sinnlos!

Stelle Deine Frage auf Wie-Wer-Was-Warum.de und erhalte gute Antworten

Teile Deine Frage auf den sozialen Netzwerken und erreiche mehr Leute! So bekommst Du sicher mehr Antworten!

www.rc-webdesign-und-internet.de Besucher

Sie wollen Geld sparen?
Hier können Sie Banken vergleichen!

...