0 Punkte
Gefragt von (360 Punkte)
Hey,

hat jemand Erfahrungen mit professionellem Onlinemarketing?

Speziell mit Suchmaschinenoptimierung?

Und hat das wirklich für höhre Ergebnisse oder Klickquoten gesorgt?

Danke für eure Hilfe, liebe Grüße :-)

10 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (210 Punkte)
Mein Arbeitgeber hat sogar eine extra abteilung mit 2 Marketing Mitarbeitern. Wenn er das macht und die Leute gut zahlt, dann muss da wohl was dran sein...
0 Punkte
Beantwortet von (300 Punkte)
Lass Dir von der Firma referenzen nennen, die du anrufen kannst. Die können Dir sagen, was gut und was schlecht war.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Bearbeitet von

Klar kann Online Marketing sinnvoll sein - man muss es nur richtig machen. Wir arbeiten zum Beispiel mit Credia zusammen und ich kann die nur wärmstens empfehlen!

0 Punkte
Beantwortet von (630 Punkte)
Wie bei so allem kommt es drauf an. Ich saß kürzlich mit einem Unternehmer zusammen, die auf dem Bau arbeiten und verschiedene Baustellen betreuen, oft auch sehr große Projekte. Dann habe ich ihn gefragt, ob sie eigentlich auch Online Marketing machen und da hat er mich mit großen Augen angeschaut und gefragt, was das sein soll und wofür sie das brauchen sollen. Da gibt`s also noch viel Potential nach oben, aber man sieht eben auch, dass es offenbar nicht jeder auch wirklich braucht.

Am Ende werden mit der Zeit aber alle nachziehen müssen. Wichtig ist zunächst, seine Zielgruppe zu bestimmen. Dabei folgt man am besten diesem Muster: http://www.industry-press.com/zielgruppenanalyse-5-schritten-wie-bestimme-ich-meine-zielgruppe/ Wenn man dann zu dem Schluss kommt, dass die Gruppe sowieso nicht Internet-affin ist, kann man vielleicht drauf verzichten. Wobei ich denke, dass ein guter Online Auftritt heute für jede Firma dazu gehört, und wenn sie den nicht hat, wird sich das über kurz oder lang auch rächen.
0 Punkte
Beantwortet von (280 Punkte)
Finde Suchmaschinenoptimierung und professioneles Online Marketing sehr wichtig da man damit aufjedenfall mehr Kunden und zuschuss bekommt.
0 Punkte
Beantwortet von (280 Punkte)
Online Marketing wird immer dann erst relevant für Menschen, wenn sie sehen das es wirklich weiterhilft. Demnach ja, professionelles Online Marketing bringt auf jeden Fall etwas!
0 Punkte
Beantwortet von (880 Punkte)
Meiner Erfahrung nach funktioniert das in jedem Fall. Es kommt natürlich unbedingt darauf an, welche Agentur du damit beauftragst. Wie Lemmy schon schrieb - am besten Referenzen einholen.
0 Punkte
Beantwortet von (220 Punkte)
Bearbeitet von
Also ich muss sagen Suchmaschinenoptimierung ist nicht gleich Suchmaschinenoptimierung. Gerade kleinere Unternehmen sollten sich auf das Thema Longtail konzentrieren.

Dabei optimiert man auf sehr spezifische Begriffe, die weniger Suchvolumen und weniger Wettbewerb ahben.
0 Punkte
Beantwortet von (220 Punkte)
Bearbeitet von
Hey, Suchmaschinenoptimierung ist nicht gleich Suchmaschinenoptimierung.
Ich würde dem Beginner und kleineren Unternehmen empfehlen sich der Longtail SEO Optimierung zu widmen.

Hier optimiert man auf Begriffe, welche sehr spezifisch sind und wenig Suchvolumen, aber auch wenig Wettbewerb haben.
0 Punkte
Beantwortet von (220 Punkte)
Bearbeitet von
Außerdem ist es wichtig, seine Zielgruppe gut zu kennen.
Dann kann man mit einer guten Zielgruppenanalyse entscheiden, auf welchem Kanal man seine Zielkunden ansprechen sollte.

Manchmal kann SEO sinnvoll sein und in anderen Fällen vielleicht Social Media.

Stelle Deine Frage auf Wie-Wer-Was-Warum.de und erhalte gute Antworten

Teile Deine Frage auf den sozialen Netzwerken und erreiche mehr Leute! So bekommst Du sicher mehr Antworten!

www.rc-webdesign-und-internet.de Besucher
...