+1 Punkt
Gefragt von (310 Punkte)
Ich benötige dringend ein Girokonto, da mein neuer Arbeitgeber nur bargeldlos Lohn auszahlen möchte.

Allerdings habe ich durch ein paar persönliche Altlasten einige negative Schufaeinträge, unter anderem wegen der Kündigung eines Girokontos durch die Bank nach Pfändung.einer Pfändung.

Nun habe ich schon einige Banken abgeklappert aber alle haben mich als Kunden abgelehnt. Als Grund wurde meistens sinngemäß angeführt: wir sind nicht an Ihnen als Kunden interessiert. Ich denke allerdings, dass dies an meinen negativen Schufaeinträgen liegt, da die Ablehnung immer erst nach dem Ausfüllen der Eröffnungsunterlagen und der versuchten Kontoeröffnung kam.

Nun habe ich im Internet gesucht und bin auf viele Webseiten gestossen die Girokonten ohne Schufa anbieten. Da bei vielen dieser Internetseiten jedoch auch Banken genannt werden welche ich schon persönlich aufgesucht habe, bin ich sehr skeptisch.

Was ist drann an diesen Angeboten zum schufalosen Girokonto?

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (440 Punkte)
ausgewählt von
 
Beste Antwort

Sorry @manne1,

aber die Antort ist Blödsinn, weil:

1. Man brauch keinen Arbeitsvertrag um ein Girokonto zu eröffnen!

Jeder ab dem 18. Lebensjahr kann nach deutschem Recht selbstständig ein Girokonto auf eigenen Namen eröffnen.

2. Es gibt auch die Möglichkeit ein so genanntes Girokonto ohne Schufa zu eröffnen! Solche Konenten werden meist auf Guthabenbasisi geführt und eine Abfrage der Schufaakte ist somit nicht erforderlich. Siehe auch: http://schufalos.net/girokonto-ohne-schufa/ oder die im Beitrag verlinkte Seite  http://banken-vergleichen.eu/girokonto/girokonto-ohne-schufa/

Die von dir angesprochenen Sicherheiten sind nur erforderlich, wenn Überziehungen, z.Bsp. als Dispokredit gewährt werden sollen.

Kommentiert von (100 Punkte)
Danke für die Infos. Ich habe mein neues Konto ohne Schufa über http://banken-vergleichen.eu erhalten. (Wirecardbank) Es gab keine Probleme mit meinen negativen Schufaeintrag!
Kommentiert von (120 Punkte)
Die Kontogebühren sind schon mit 9,90€ pro Monat recht hoch. Aber auch bei mir ging es über https://banken-vergleichen.eu/girokonto/girokonto-ohne-schufa/ ohne Probleme.
Danke
0 Punkte
Beantwortet von (300 Punkte)

Diese Banken wollen natürlich auch Sicherheiten haben. Das sind auch keine deutsche Banken, denn die müssen einen Schufa Auskunft holen. Du musst einen unbefristeten Arbeitsvertrag haben und gutes Einkommen.

Stelle Deine Frage auf Wie-Wer-Was-Warum.de und erhalte gute Antworten

Teile Deine Frage auf den sozialen Netzwerken und erreiche mehr Leute! So bekommst Du sicher mehr Antworten!

www.rc-webdesign-und-internet.de Besucher

Sie wollen Geld sparen?
Hier können Sie Banken vergleichen!

...